Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Lieferprogramm_2016_deutsch - Implantologie und Chirurgie

A-J F SOK A-J F SOKW A-J F UKW A-J F UKWA A-J A A-J F UKA A-J F UK A-J F OKW 99-001 34 www.frasaco.de Implantat-Oberkiefer mit Sinusschleimhaut Implantat-Oberkiefer mit Sinusschleimhaut und weicher Zahn- fleischauflage *Demomodell im Vordergrund nur zur besseren Darstellung – nicht lieferbar Aufbauplatte passend zu Implantatunterkiefer Implantat-Unterkiefer und Aufbauplatte Implantat-Unterkiefer Wiederaufbereitbarer Implantat-Oberkiefer ähnlich A-J F SOKW, jedoch ohne Sinusschleimhaut und ohne Erweiterung der Nebenhöhle durch Knochenatrophie, daher nur für Implantologieübungen, nicht jedoch zum Training des Sinuslifts geeignet Implantat-Unterkiefer siehe oben mit weicher Zahnfleischauflage Implantat-Unterkiefer siehe oben mit weicher Zahnfleischauflage und Aufbauplatte zur Befestigung im Phantomkopf *Demomodell im Vordergrund nur zur besseren Darstellung – nicht lieferbar Implantologisch-chirurgische Ausbildung Alle für die Dentalimplantologie relevanten Eingriffe können an den frasaco-Ober- und Unterkiefermodellen der Reihe A-J F unter korrekten anatomischen Gegebenheiten eingeübt werden. Die Modelle sind röntgenologisch darstellbar und der Anatomie eines Implantatpatienten mit stark reduziertem Restzahnbestand nachempfunden. OK: Nebenhöhle durch Knochenatrophie krankhaft erweitert, Restzahnbestand: 13, 23, 27 UK: 2 Kanäle zur Simulation des Nervus alveolaris, Restzahnbestand: 33, 37, 43 Das Kieferkernmaterial entspricht den physisch-mechanischen Eigenschaften des menschlichen Kieferknochens, optional kommt eine weichelastische Zahnfleischauflage dazu. So können nicht nur Bohrungen unter realistischen Widerstands- und Bohrdruckverhältnissen, sondern auch Schnittführungen, Deperiostierung und Nahttechniken möglichst realitätsnah eingeübt werden. Eine Nachbildung der Nasen- und Nebenhöhlenschleimhäute im OK ermöglicht sogar das Training des direkten oder indirekten Sinuslifts. In frasaco-Phantomköpfe eingesetzt (OK mit integrierter Buchse, UK mit wieder verwendbarer Aufbau- platte aus Metall), wird ein noch realistischeres Üben im begrenzten Arbeitsfeld des Mundraumes ermöglicht. * * frasaco_Lieferprogramm_german_2016_bfg_dh.indd 34 21.03.16 10:45 frasaco_Lieferprogramm_german_2016_bfg_dh.indd 3421.03.1610:45

Seitenübersicht