Höchste Qualität für maximale Realitätsnähe.

Mit 50 motivierten und engagierten Mitarbeitern ergänzt durch die Vertriebsmannschaft im weltweiten Einsatz wird in unserem Familienunternehmen die Verantwortung und Zuverlässigkeit für Kunden, Mitarbeiter und Partner groß geschrieben.

Der Firmensitz präsentiert sich heute auf einer Nutz- und Verkehrsfläche von nahezu 5000 m² und lässt einen beträchtlichen Ausbau der Kapazitäten auch in der Zukunft zu – ein Zeichen, dass bei frasaco auch weiterhin auf Wachstum gesetzt wird.

Das architektonisch gelungene Firmengebäude vereinigt ideal modernes Ambiente und neueste Technik.

Ein Qualitätsmanagement System nach den Normen ISO 9001 und ISO 13485 bestätigt die Kompetenz von frasaco im Bereich Qualitätsmanagement und gehört zu den Bausteinen des betrieblichen Managements.

Den hohen Ansprüchen unserer Kunden werden wir mit der Qualität unserer Produkte gerecht und verbinden diese mit einer fachlich qualifizierten Betreuung und Beratung durch unser Mitarbeiterteam.

Wir arbeiten erfolgreich mit dem dentalen Fachhandel zusammen und liefern unsere Produkte ausschließlich über diesen.

Kundenzufriedenheit hat bei frasaco oberste Priorität. Dies wird durch innovative Produkte und dem Dialog mit den Anwendern sowie dem dentalen Fachhandel erreicht. Dieser Dialog ermöglicht es uns Verbesserungspotential zu erkennen und in unsere Entwicklung einfließen zu lassen.

Somit helfen wir unseren Kunden mit zukunftsweisenden Produkten, die anwenderfreundlich, zuverlässig und wirtschaftlich sind zum Erfolg. Aufeinander abgestimmte Systeme erleichtern zudem die Anwendung.

Marktnähe, Langfristigkeit in der Konzeption und Flexibilität in der Umsetzung bieten dem Anwender echte Partnerschaft.

In den letzten Jahren wurde die Produktpalette konsequent erweitert. In eigener Forschung und Entwicklung werden innovative und qualitativ hochwertige Produkte für den dentalmedizinischen Bereich entwickelt und produziert.

Um unsere Zukunft ist uns nicht bange, die nächste – inzwischen vierte Generation -wird frühzeitig mit der Unternehmensmaterie vertraut gemacht und durchläuft mehrere Phasen der Ausbildung, ehe sie sich ihrer Aufgaben im Unternehmen widmen wird.